Am Freitag dem 08. Juli 2016 ging die Ausbildung der modularen Truppmannausbildung (MTA) zu Ende.

Die Prüfung bestand aus Theorie (Fragebogen) und Praxis (Einzelaufgaben + Löschaufbau in der Gruppe).

Die Prüfung wurde von KBI  Manfred Schattan (Fachbereich Ausbildung) geleitet. Weitere Schiedsrichter waren: KBM Christian Bühl, KBM Stefan Brunner (FF Baiersdorf) und KBM Klaus Funk (FF Uttenreuth).

Die Prüflinge konnten die Glückwünsche aller vier anwesenden Bürgermeister entgegen nehmen. Für Spardorf waren Bgm(in) Birgit Herbst, für Buckenhof Bgm. Georg Förster, für Uttenreuth Frederic Ruth und für die Gemeinde Marloffstein 2. Bgm. Roland Kätscher anwesend.

Die FF Uttenreuth besitzt nun mit den Kammeraden Markus Böhm, Johannes Duggen, Fabian Härer, Johannes Polster, Michael Rost und Stephan Schiele sechs neue, voll ausgebildete Feuerwehrleute.

   

Login