Am Samstag den 09. November 2013 ging der Truppführerlehrgang mit der Prüfung zu Ende. Diese besteht aus einem praktischen und einem theoretischen Teil. Die Prüfung wurde im Hof des Feuerwehrgerätehauses in Buckenhof durchgeführt.

Ab 09.00 Uhr wurde es ernst für die 23 Feuerwehrkameradinnen und -kameraden. Die Lehrgangsteilnehmer kamen aus den Wehren FF Adlitz (02), FF Buckenhof (06), FF Dormitz (02) [LK FO], FF Marloffstein (02), FF Spardorf (06), FF Uttenreuth (03), FF Zeckern (02).

Praktische Prüfungsthemen waren:

  • Vornahme von Flutlichtstrahlern
  • Vornahme einer Schiebleiter
  • Vornahme einer Tauchpumpe
  • Vornahme von Hebekissen
  • Vornahme des Mehrzwegzugs mit Umlenkrolle bzw. loser Rolle

Kreisbrandrat Harald Schattan war von dem Prüfungsergebniss sehr angetan und sagte, dass die Teilnehmer jetzt die Voraussetzung haben, Lehrgänge an Feuerwehrschulen zu absolvieren.

Von den Gemeinden sprach der Bürgermeister der Gemeinde Buckenhof im Auftrag seiner Kollegen den Teilnehmern seinen Dank aus. Von der FF Uttenreuth dürfen wir den Kameraden Christian Holland, Kathrin Köhler und Marcel Köhler herzlich beglückwünschen.

In kürze folgt ein Bericht auf der Webseite des Kfv ERH.

   

Login