Am Freitag und Samstag fand die erste Schulung für Digitalfunk statt. Das Seminar war das Pilot-Projekt für unseren Multiplikatoren Bernhard Strobl und seinem Helfer Michael Kettl. Beide sind Aktive Mitglieder der FF Uttenreuth. Der Lehrgang wurde aus Ebene der Verwaltungsgemeinschaft Uttenreuth abgehalten.

Am Freitagabend wurde die Theorie wie Rechtsgrundlagen usw. gelehrt. Samstag war der Tag der Praxis.
Nach einer ausführlicher Geräteeinweisung wurden die Geräte in der Praxis getestet. Entfernungen, Test in Kellerräumen sowie die Sprachquallität in der Nähe lauter Geräte, wie Notstromaggregat usw. wurden probiert.

In dieser ersten Schulung nahmen ausnahmweise nur die Führungsdienstgrade teil. Von der FF Uttenreuth der 1. Kdt. Funk Klaus - und die Zügführer Funk Michael, Schmidt Andreas und Teuschler Udo.

Aus den anderen VG Feuerwehrn waren die beiden Kdt. der FF Adlitz, der 1. Kdt. der FF Buckenhof und der FF Weiher, die zwei Kdt. der FF Rathsberg und der 1. Kdt der FF Marloffstein mit einem Gruppenführer teil.

Wir dürfen uns ganz besonders bei Bernhard der die Hauptarbeit hatte, aber auch bei unserem Michael bedanken.

   

Login