Je schöner und voller die Erinngerung, desto schwerer ist die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Qual der Erinnerung in eine stille Freude. Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel, sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.

Bonhoeffer

2017 30 11 Trauer Horlamus

Traueranzeige auf http://kfv-erh.de/

Im Rahmen der Sicherheits- und Gesundheitstage, die für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Verwaltungsgemeinschaft Uttenreuth durchgeführt wurden, konnte auch das richtige Anleitern und Retten von Personen aus dem 2. OG über die Drehleiter geübt werden.

 20171018 01

Der diesjährige Wissenstest, der durch die Kreisjugendfeuerwehr Erlangen- Höchstadt durchgeführt wurde, fand im Gymnasium in Eckental statt. Sechs unserer Jugendlichen nahmen erfolgreich teil. Ausgebildet wurden sie von ihrem Jugendwart Nino Schöfer:

Wissenstest 2017 09

Thema in diesem Jahr war:

Die Idee entstand während des letzten Kreisjugendzeltlagers: "Was die Großen können, können wir auch!". Gesagt - getan.

Im September war es schließlich soweit. Zusammen mit den Jugendfeuerwehren Buckenhof und Spardorf wurde die 1. gemeinsame Übung im alten Gasthaus "Fürsattel" durchgeführt.

 20170918 JF01

Übungsalarm am 07.10.2017, pünktlich um 16.00 Uhr durch die ILS Nürnberg.

Die Feuerwehr Uttenreuth war mit seinen Fahrzeugen MZF 97/11/1, ELW 97/12/1, Drehleiter 97/30/1, LF16 97/40/1, HLF 97/40/2, LF10 97/42/1 und GW 97/59/1 und insgesamt 45 Personen an der Übung beteiligt. Insgesamt waren es 110 Teilnehmer, 10 Helfer und diverse Beobachter.

Bei den aktuellen Bauarbeiten in Adlitz ereignete sich eine Explosion vor dem Feuerwehrhaus, durch die dieses in Brand gesetzt wurde. Von den im Gerätehaus befindlichen Feuerwehrkameraden konnten sich lediglich zwei retten. Die anderen befanden sich weiterhin, vermutlich verletzt darin. Der örtliche Kommandant Matthias Walz alarmierte sofort die Feuerwehren Buckenhof, Marloffstein, Rathsberg-Atzelsberg, Spardorf und Uttenreuth.

k Feuer 55

   

Login